Zum Warenkorb hinzugefügt
Zu meiner Wunschliste hinzugefügt
y3-Mann

Y-3

Y-3 ist eine äußerst einflussreiche kreative Zusammenarbeit und das Ergebnis der innovativen Vision des Japaners Yohji Yamamoto in Verbindung mit dem deutschen Sportbekleidungsgiganten adidas . Die 2003 gegründete Marke verdankt ihren Namen den beiden Initialen des Designers und der Zahl, die an die drei symbolträchtigen Streifen von adidas erinnert. Bevor er sich in der Modewelt etablierte, schrieb sich Yohji Yamamoto zunächst an der Keio-Universität ein, um Jura zu studieren. Nach Erhalt seines Diploms beschließt er, diesen Weg nicht einzuschlagen und bietet seiner Mutter, einer Näherin, Hilfe an. Von Letzterem ermutigt, schloss er sich dem Bunka Fashion College an, einer renommierten Einrichtung in Tokio, an der insbesondere Kenzo Takada und Junya Watanabe ausgebildet wurden. 1971 gründete er sein gleichnamiges Haus, das auf der Fashion Week in Paris und dann in New York vorgestellt wird. Er vervielfacht seine Projekte nach dem Vorbild der Kreation von Opernkostümen zwischen 1990 und 1994 und erhält im Laufe seiner Karriere zahlreiche Auszeichnungen: Ritter des Ordens der Künste und Literatur, Nationaler Verdienstorden, Master of Design usw. ... Bewundert Für seine Strenge und seinen avantgardistischen Stil möchte sich Yohji Yamamoto einer neuen Herausforderung stellen, indem er New Yorker Geschäftsleute bemerkt, die ihre Anzüge mit Turnschuhen porter . Dieser hybride Mix faszinierte ihn und veranlasste ihn, den Sportartikelhersteller zu kontaktieren, um Sneakers in seine Herbst-Winter-Modenschau 2001 aufzunehmen. Drei Jahre später wurde Y-3 geboren. „Wir haben mit adidas etwas geschaffen, das es vorher nicht gab und das völlig futuristisch ist. Mein Wunsch war es, Sportbekleidung schick und gant zu machen. adidas ist eine echte Quelle persönlicher Inspiration ... die mein kreatives Leben bereichert. „sagt Yohji Yamamoto . Tatsächlich bieten die Y-3 Kollektionen einen modernen und luxuriösen Stil zugleich. Zuerst ins Rampenlicht gerückt durch die Flaggschiff-Sneaker: Boxing, Sala, Honya Low oder Kozoko, weitete sich die Marke schnell auf Prêt-à- porter mit T-Shirts, Hosen, Sweatshirts und Shorts im grafischen Activewear-Look aus -Technische Materialien. David Beckham, Tom Hardy, Diddy oder Zinedine Zidane sind Botschafter und bedingungslose Fans der coolsten Künstlervereinigung der Gegenwart.

Filter

    Anwenden


    13 Produkte gefunden

      Sortiere nach :

      Sortieren

      Y-3

      Badeshorts | Blau

      130,00€

      Y-3

      Cl Bp Rucksack | Schwarz

      250,00€

      Y-3

      Bedruckte Tragetasche | Mehrfarbig

      200,00€

      Y-3

      Bedruckte Windjacke aus Nylon | Mehrfarbig

      450,00€

      Y-3

      Gr.1p Ledersneaker | Weiss

      280,00€

      Y-3

      Gerade geschnittene Bomberjacke | Grau

      500,00€

      Y-3

      3-Streifen-Jersey-Shorts | Grau

      250,00€

      Y-3

      Ultraboost 22-Sneaker | Schwarz

      280,00€

      Y-3

      Trainingshose aus Baumwolle | Schwarz

      180,00€

      Y-3

      Fischerhut aus Nylon | Grün

      70,00€

      Y-3

      Sweatshirt mit Logo | Schwarz

      160,00€

      Y-3

      Sweatshirt mit Bändern | Schwarz

      230,00€

      ⚡️ Ausverkauf

      Y-3

      Baumwoll-Jogginghose | Blau

      -40%

      108,00€

      180,00€


      13 Produkte gefunden

      Willkommen bei Printemps.com, Ihr Verbindungsland ist: Deutschland und Ihre Sprache ist: Französisch.