Zum Warenkorb hinzugefügt
Zu meiner Wunschliste hinzugefügt

Simone Rocha Frau

Wird Talent von Generation zu Generation weitergegeben? Wenn wir uns die Karriere von Simone Rocha ansehen, könnten wir uns zu Recht diese Frage stellen. Die Tochter des Designers John Rocha, Modestar der 80er Jahre, wurde 1983 mit dem British Fashion Award for Womenswear Designer ausgezeichnet (Simone wird den gleichen Preis 2016 gewinnen). Die Designerin konnte eine elle Ästhetik entwickeln, in der kraftvolle Weiblichkeit gefeiert wird mit tollen Spritzern aus Tüll, Stickereien, Schleifen und Perlen. Simone Rocha wurde 1986 in Dublin geboren und war nicht unbedingt für die Mode bestimmt. Doch während seines Studiums am National College of Art and Design in Dublin ermutigte ihn einer seiner Lehrer, ein Modul zu diesem Thema zu belegen. 2008 setzte elle ihre Ausbildung an der Central Saint Martins School in London fort, die elle 2010 abschloss. Beeindruckt von ihrer Abschlusskollektion bat Fashion East sie, ihre Kreationen während der London Fashion Week im September desselben Jahres zu präsentieren. Schnell trifft ihr Stil, der traditionelle weibliche Codes aufgreift, um sie besser abzulenken, ins Schwarze und Simone Rocha wird an die Spitze der Bühne katapultiert. Besessen von der Arbeit der Künstlerin Louise Bourgeois, strebt die Designerin vor allem danach, funktionelle Kleidung zu schaffen, die sich auf natürliche Weise in das Leben ihrer Träger einfügt. Von ihren Kollegen geschätzt, gewann elle 2013 ihren ersten British Fashion Award, den „Emerging Talent“ in der Kategorie „Ready-to- porter “. Im folgenden Jahr wurde elle bei derselben Zeremonie der New Establishment Award verliehen. Allerdings musste sie noch zwei Jahre warten, bis sie bei der Zeremonie 2016 den Womenswear Designer of the Year Award erhielt.
Finden Sie die Marke im Warenhaus
Filtern und sortieren
  • Sortieren nach

    24 ergebnisse
      24 produkte

      Willkommen bei Printemps.com, Ihr Login-Land ist: Deutschland und Ihre Sprache ist: Französisch.