Zum Warenkorb hinzugefügt
Zu meiner Wunschliste hinzugefügt
prada

Prada Männer

Intellektuell, schick, elegant, frei ... Es mangelt nicht an Adjektiven, um den Stil und die Damenmode von Prada zu definieren. Seit über 100 Jahren erfreut sich das Mailänder Modehaus eines ungebrochenen Erfolgs. Seine Geheimwaffe? Miuccia Prada. Als Enkelin eines der Gründer übernahm die studierte Politikwissenschaftlerin 1978 die Leitung des italienischen Labels und verwandelte den Sattlereibetrieb in einen Moderiesen. Das Label wurde 1913 von Mario und Martino Prada unter dem Namen Fratelli Prada gegründet und verkaufte ursprünglich Lederwaren. Schon bald leitete Miuccia Prada eine kleine Revolution innerhalb des Labels ein. Bereits 1984 stellte sie ein neues Konzept vor, das zwar bei seiner Einführung missverstanden wurde, aber bis heute einer der größten Erfolge der Marke ist: Nylon. Dieses Material, das in einer Fabrik hergestellt wurde, die auf militärische Fallschirme spezialisiert war, brauchte einige Saisons, um sich durchzusetzen, bevor es zum Bestseller wurde. Auf Anregung ihres Mannes und Generaldirektors der Marke, Patrizio Bertelli, wagte Miuccia Prada 1988 den Schritt ins Prêt-à-porter-Geschäft. Auch diese Idee erwies sich als goldrichtig und das Label wuchs stetig weiter. Die Geschichte der Marke ist stark mit der Kunst verbunden und wäre nicht vollständig ohne die Erwähnung der Fondazione Prada, einem Gebäudekomplex am Stadtrand von Mailand, in dem die Kultur in all ihren Formen gefeiert wird.
Damen Lifestyle Finden Sie die Marke im Warenhaus
Filter

    Anwenden

    209 Produkte

      Sortieren nach:

      Sortieren


      Willkommen bei Printemps.com, Ihr Login-Land ist: Deutschland und Ihre Sprache ist: Französisch.