Zum Warenkorb hinzugefügt
Zu meiner Wunschliste hinzugefügt

Dr. Martens Männer

Es gibt nur wenige Accessoires, die so gut wie Dr Martens Stiefel über Epochen und soziale Schichten hinweg erhältlich sind. Seit ihrer Einführung im Jahr 1960 erfreuen sich diese Kampfstiefel mit Luftpolstersohle noch immer großer Beliebtheit und erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Entstanden aus der Verschmelzung des Know-hows la manufacture , die seit 1901 in der Region Midlands (England) ansässig ist, und den Ideen der Ärzte Klaus Maertens und Herbert Funk, zweier innovationsfreudiger Deutscher. Die Geschichte der Stiefeletten beginnt eigentlich im Jahr 1945, als sich der Soldat Klaus Maertens von einem gebrochenen Fuß erholte. Damit sich seine Knochen schneller erholen konnten, hatte er die Idee, einen Schuh mit einer Luftsohle zu entwickeln, der viel bequemer ist als die normalerweise auf dem Markt erhältlichen Produkte. Da er das Gefühl hatte, eine gute Idee zu haben, präsentierte er sie seinem ami Herbert Funk, einem Akademiker, der ihm 1947 bei der Herstellung seines Prototyps half. Als das Duo 1959 beschloss, ihre Stiefel zu promoten, war ihr Erfolg in Deutschland bereits etabliert . In England stieß Bill Griggs eines Tages auf eine Anzeige, in der die Vorzüge dieser Schuhe mit ihrem unvergleichlichen Komfort gepriesen wurden. Mit dem Erwerb der Lizenz brachte er am 1. avril 1960 das erste Paar Dr Martens auf den Markt. Mit einem kleinen Absatz und gelben Nähten an der Sohle versehen, waren die 1460-Stiefel mit acht Ösen geboren. Sie sind bei der Arbeiterklasse beliebt und werden für 2 £ pro Paar und auf Paletten verkauft. Doch in den 1970er Jahren wurden sie zum Vorrecht der ersten Skinheads, bevor sie in den 1980er Jahren von breiteren Trends übernommen wurden. Der Hype war so groß, dass auch Frauen und die USA davon überzeugt wurden. Doch Anfang der 2000er Jahre kam die Enttäuschung: Die Schuhe verloren an Attraktivität und die Marke musste fast alle Fabriken schließen, um nicht Insolvenz anzumelden. Gerettet von Designern, die 2007 begannen, sie auf der ganzen Welt neu zu erfinden, ließ Dr Martens diese schlimme Phase endlich hinter sich und wurde auch heute noch zu einem der berühmtesten Accessoires der Welt.

Online verfügbar


Im Geschäft erhältlich

Filtern und sortieren
  • Sortieren nach

Ihre Wunschliste ist leer

Zu meiner Wunschliste hinzugefügt
    31 ergebnisse
      31 produkte
      Willkommen bei Printemps.com, Ihr Login-Land ist: Deutschland und Ihre Sprache ist: Französisch.