Zum Warenkorb hinzugefügt
Zu meiner Wunschliste hinzugefügt

Melden Sie sich an oder erstellen Sie Ihr Konto

um von exklusiven Angeboten und Vorteilen zu profitieren
und profitieren Sie von Ihrem Treueprogramm

0

Ihre Wunschliste ist leer

Zu meiner Wunschliste hinzugefügt

Zugelassene Managementzentren (CGA)


Wir, PRINTEMPS , Vereinfachte Aktiengesellschaft, mit einem Kapital von 110.563.160 Euro, Hauptsitz in 102 rue de Provence, 75009 Paris, eingetragen im Pariser Handels- und Gesellschaftsregister unter der Nummer 503314767 (im Folgenden „nachfolgend“ genannt)Printemps") Wir freuen uns, dass Sie sich entschieden haben, Ihre eigenen Produkte im Rahmen eines von Printemps bereitgestellten Rückkaufprogramms zu verkaufen, das unter dem Namen SECOND PRINTEMPS (das „ Programm»).


Dieses Dokument definiert die Bedingungen dieser Vereinbarung, insbesondere den Kauf der Produkte durch

Printemps sowie andere Bedingungen im Zusammenhang mit dem Programm (im Folgenden als „ Bedingungen »).


Wir, PRINTEMPS , Vereinfachte Aktiengesellschaft, mit einem Kapital von 110.563.160 Euro, Hauptsitz in 102 rue de Provence, 75009 Paris, eingetragen im Pariser Handels- und Gesellschaftsregister unter der Nummer 503 314 767 (im Folgenden „ Printemps “ genannt) ), wir freuen uns, dass Sie sich entschieden haben, Ihre eigenen Produkte im Rahmen eines von Printemps zur Verfügung gestellten Rückkaufprogramms zu verkaufen, das unter dem Namen SECOND PRINTEMPS (das Programm „) bezeichnet wird.


Dieses Dokument legt die Bedingungen dieser Vereinbarung dar, einschließlich des Kaufs der Produkte durch Printemps , sowie andere Bedingungen im Zusammenhang mit dem Programm (im Folgenden als „Bedingungen“ bezeichnet).

1. DEFINITIONEN UND INTERPRETATIONEN


Für die Zwecke dieser Bedingungen haben die folgenden Ausdrücke die folgende Bedeutung (es sei denn, der Kontext weist auf eine andere Bedeutung hin):


" Guter Kauf " : registriertes dematerialisiertes Guthaben, dessen Betrag, der dem von Printemps angebotenen Kaufpreis entspricht, per QR-Code gutgeschrieben wird und es Ihnen ermöglicht, Ihre Einkäufe in den folgenden Printemps Filialen zu bezahlen: Printemps Haussmann, Nation, Parly 2, Vélizy, Louvre, Deauville , Lille, Lyon, Marseille La Valentine , Marseille Terrasses du Port, Nancy, Rennes, Rouen, Toulon, Saint Jean de Cagnes und Miramas.


„Produktpfand“ : entspricht dem von PRINTEMPS eingeführten Verfahren bezüglich der Hinterlegung Ihres Produkts durch Sie im Printemps Haussmann-Geschäft.


„Kaufangebot-E-Mail“ : bezeichnet die E-Mail, die Printemps nach sorgfältiger Prüfung Ihres Produkts sendet und in der die Höhe des von Printemps vorgeschlagenen Kaufpreises angegeben ist;


" Wir " : bezeichnet die Firma Printemps ;


„Vorgeschlagener Kaufpreis“ : festes Kaufangebot von Printemps , dessen Höhe dem Wert des Kaufgutscheins entspricht, den wir Ihnen für den Kauf Ihres Produkts anbieten;


" Produkt " : bezieht sich auf gebrauchte Luxus- und Designer- porter und Accessoires, die Sie bei Printemps verkaufen möchten.


" Programm " : von Printemps unter dem Namen „ SECOND PRINTEMPS “ ins Leben gerufenes Programm, mit dem wir oder unsere Partner Ihr Produkt im Hinblick auf einen möglichen Kauf prüfen, um unseren Kunden ein selektives Angebot an porter und Gebrauchtartikeln anzubieten Zubehör.


„Du/Dein“ : bezeichnet die natürliche Person, die ihre Rechte gemäß diesen Bedingungen ausübt.


2.1 Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen legen die ausschließlichen Bedingungen fest, unter denen unser Unternehmen bereit ist, mit Ihnen Geschäfte zu machen. Die Lieferung von Produkten von Ihnen an uns muss ausschließlich auf der Grundlage dieser Bedingungen erfolgen. Sie erklären sich damit einverstanden, auf alle Rechte zu verzichten, die Ihnen ansonsten zustehen könnten.


2.2 Durch die elektronische Annahme des vorgeschlagenen Kaufpreises wird davon ausgegangen, dass Sie diese Bedingungen akzeptiert haben.


2.3 Printemps behält sich das Recht vor, diese Bedingungen ohne vorherige Ankündigung zu aktualisieren oder zu überarbeiten. Für Sie gelten die Bedingungen, die zum Zeitpunkt der Hinterlegung des Produkts im Second Printemps Bereich in Kraft sind.

3. PRODUKTINFORMATIONEN


3.1 Alle Produkte, die in unserem Second Printemps Bereich zum Verkauf angeboten werden, müssen von uns l'objet werden. Im Rahmen dieses Validierungsprozesses müssen Sie mit Hilfe unserer Verkaufsberater das Einzahlungsformular ausfüllen, das in zweifacher Ausfertigung erstellt wird (eines wird von Printemps aufbewahrt, das andere wird von Ihnen aufbewahrt).

Unser Programm besteht darin, unseren Kunden gebrauchte Luxusartikel anzubieten. Die hinterlegten Produkte müssen dann unbedingt die von Printemps festgelegten Zulassungskriterien erfüllen, nämlich: Auswahl der Marken, Auswahl der Modelle, Zustand des Produkts und möglicherweise Zubehör im Zusammenhang mit den Produkten.


3.2 Das Einzahlungsformular enthält Ihre Kontaktdaten, die Eigenschaften des Produkts, einen Herkunftsnachweis des Produkts (Originalrechnung, Echtheitsbescheinigung, Seriennummer usw.), die Marke, das Modell, den Zustand des Produkts und wird angegeben ergänzt durch mehrere Fotos, die von Printemps aufgenommen und aufbewahrt werden (im Folgenden „Produktpräsentation“ genannt).


3.3 Sie sind für die Richtigkeit und Vollständigkeit der im Einzahlungsformular bereitgestellten Informationen verantwortlich.


3.4 Sobald Ihr Einzahlungsformular mit Hilfe unserer Berater ausgefüllt wurde, wird Ihr Produkt von unseren Experten bewertet (Gutachten, Authentifizierung, Kostenschätzung) und Printemps sendet es Ihnen innerhalb von 72 Stunden ( lundi bis Freitag, mit dem (außer an Feiertagen) entweder (i) eine E-Mail, die die Bereitschaft von Printemps zum Kauf Ihres Produkts bestätigt und den vorgeschlagenen Kaufpreis enthält, oder (ii) eine E-Mail, die Sie darüber informiert, dass Ihr Produkt die endgültigen Einlösungs- und Einladungskriterien nicht erfüllt Sie werden aufgefordert, es innerhalb von maximal sieben (7) Werktagen im Second Printemps Bereich abzuholen.


3.5 Nach Erhalt der Kaufangebots-E-Mail haben Sie die Möglichkeit, den vorgeschlagenen Kaufpreis anzunehmen oder abzulehnen. Ihre Annahme des vorgeschlagenen Kaufpreises bedeutet, dass Sie bereit sind, Ihr Printemps zum vorgeschlagenen Kaufpreis zu verkaufen.

Wenn Sie das Angebot von Printemps nicht innerhalb von fünf (5) Werktagen annehmen, wird es automatisch storniert. Wir laden Sie ein, Ihr Produkt innerhalb von maximal sieben (7) Werktagen im Espace Second Printemps abzuholen.

Wenn Sie nach der Ablehnung des Angebots Ihre Meinung ändern und das Angebot annehmen möchten, müssen Sie erneut ein neues Einzahlungsformular ausfüllen. Wenn das Produkt zu diesem Zeitpunkt noch zum Kauf berechtigt ist, kann der neue vorgeschlagene Kaufpreis vom ersten abweichen und der Preis der Produkte kann variieren.


3.6 Damit die Annahme wirksam wird, müssen Sie den vorgeschlagenen Kaufpreis über den in der Kaufangebots-E-Mail bereitgestellten Link akzeptieren. Mit der Annahme des vorgeschlagenen Kaufpreises erklären die Parteien ihr endgültiges und unwiderrufliches Einverständnis.

Durch die elektronische Annahme des vorgeschlagenen Kaufpreises erklären Sie, dass Sie diese Bedingungen akzeptiert haben.


3.5 Nach Erhalt der Kaufangebots-E-Mail haben Sie die Möglichkeit, den vorgeschlagenen Kaufpreis anzunehmen oder abzulehnen. Ihre Annahme des vorgeschlagenen Kaufpreises bedeutet, dass Sie bereit sind, Ihr Printemps zum vorgeschlagenen Kaufpreis zu verkaufen.

Wenn Sie das Angebot von Printemps nicht innerhalb von fünf (5) Werktagen annehmen, wird es automatisch storniert. Wir laden Sie ein, Ihr Produkt innerhalb von maximal sieben (7) Werktagen im Espace Second Printemps abzuholen.

Wenn Sie nach der Ablehnung des Angebots Ihre Meinung ändern und das Angebot annehmen möchten, müssen Sie erneut ein neues Einzahlungsformular ausfüllen. Wenn das Produkt zu diesem Zeitpunkt noch zum Kauf berechtigt ist, kann der neue vorgeschlagene Kaufpreis vom ersten abweichen und der Preis der Produkte kann variieren.


3.6 Damit die Annahme wirksam wird, müssen Sie den vorgeschlagenen Kaufpreis über den in der Kaufangebots-E-Mail bereitgestellten Link akzeptieren. Mit der Annahme des vorgeschlagenen Kaufpreises erklären die Parteien ihr endgültiges und unwiderrufliches Einverständnis.

Durch die elektronische Annahme des vorgeschlagenen Kaufpreises erklären Sie, dass Sie diese Bedingungen akzeptiert haben.

4. HINTERLEGUNG IHRER PRODUKTE


4.1 Die Hinterlegung Ihrer Produkte erfolgt im Second Printemps Espace, der sich im 7. Stock des Printemps Haussmann Stores (Damenmodegebäude) befindet.

Adresse: 64 bd Haussmann, 75009 Paris

Tel: 01.42.82.58.85

Email : secondprintemps@printemps.fr

Lundi bis samstag, 10 bis 18 uhr und ohne terminvereinbarung.

Printemps behält sich das Recht vor, ein Produkt, das ihm möglicherweise angeboten wird, auf seinem Second Printemps Space zum Verkauf anzubieten oder abzulehnen.

Bei Zweifeln an der Echtheit des Produkts oder der Identifizierung des mutmaßlichen Eigentümers behält sich Printemps das Recht vor, die Kaution Ihres Produkts nicht anzunehmen.

Durch die Hinterlegung eines Produkts im Second Printemps Bereich akzeptieren Sie diese Bedingungen und die Datenschutzrichtlinie sowie die Bestätigung der Richtigkeit der im Hinterlegungsformular angegebenen Daten.

Sobald Sie den Verkauf der Produkte auf der Grundlage des vorgeschlagenen Kaufpreises akzeptiert haben, erhalten Sie per E-Mail einen Kaufgutschein in Höhe des vorgeschlagenen Kaufpreises für den Kauf Ihres Produkts, der in Printemps Filialen eingelöst werden kann oben in Artikel 1 aufgeführt (nicht gültig auf unserer Website). www. printemps).



4.2 Wenn Sie Ihre Produkte für den Pfandservice vorbereiten, stellen Sie sicher, dass Sie alle für deren Authentifizierung erforderlichen Elemente beifügen (insbesondere zusätzliches Zubehör wie Schultergurte, Vorhängeschlösser und Schlüssel, Beutel, Schachtel usw.; diese Liste ist nicht erschöpfend). , in der Produktpräsentation erwähnt oder sichtbar.

Wenn die Hinterlegung eines Produkts nicht mit der Präsentation des Produkts übereinstimmt, kann von Printemps möglicherweise kein Kaufangebot abgegeben werden, und das Produkt muss von Ihnen innerhalb eines Zeitraums von maximal sieben (7) Werktagen innerhalb des Second Printemps Bereichs abgeholt werden Tage.


4.3 Die Übertragung der Verantwortung für die Produkte erfolgt mit der Hinterlegung des Produkts im Second Printemps Bereich.

Im Falle eines Diebstahls oder einer erheblichen Verschlechterung des Produkts nach der Hinterlegung des Produkts verpflichtet sich Printemps Sie auf der Grundlage der Ergebnisse der von unseren Partnern durchgeführten Gutachten zu entschädigen, die Sie ausdrücklich anerkennen und akzeptieren.

5. KAUF IHRER PRODUKTE


5.1 Nach der Lieferung Ihrer Produkte an den Second Printemps Raum führen wir eine manuelle Bewertung jedes Artikels durch, um seinen Zustand und etwaige nicht deklarierte Mängel zu beurteilen.

Wenn das Produkt beschädigt ist, sich in einem schlechten Zustand befindet oder nicht der von Printemps definierten Kriterienliste entspricht, kann Printemps kein Kaufangebot unterbreiten und das Produkt muss von Ihnen innerhalb einer Frist von maximal sieben (7) Werktagen abgeholt werden , im Second Printemps .

Das hinterlegte Produkt muss einen „neuen Zustand“, „wie neu“ oder „sehr guten Zustand“ aufweisen, um auf den Authentifizierungsprozess durch unsere Expertenteams zugreifen zu können. Damit Ihr Artikel von Printemps gekauft werden kann, muss er eine von Printemps definierte Liste von Kriterien erfüllen. Diese Liste wird im Geschäft angezeigt und ist bei unseren Vertriebsteams erhältlich.


5.2 Wenn wir zu irgendeinem Zeitpunkt und nach unserem alleinigen Ermessen Zweifel an der Echtheit oder dem Eigentum des Produkts haben, unterbreitet Printemps ebenfalls kein Kaufangebot und das Produkt muss von Ihnen innerhalb einer Frist von maximal sieben Jahren abgeholt werden (7) Werktage, innerhalb des Second Printemps Bereichs.


5.3 Wenn die Bewertung Ihrer Produkte schlüssig ist, sendet PRINTEMPS Ihnen eine Kaufangebots-E-Mail.

6. ZAHLUNG


6.1 Für Artikel, die die Prüfung erfolgreich bestanden haben und nachdem Sie den vorgeschlagenen Kaufpreis bestätigt haben, sendet Ihnen PRINTEMPS in Form einer E-Mail mit einem QR-Code einen Kaufgutschein über den Betrag des von Ihnen angebotenen Kaufpreises Printemps für den Kauf Ihres Produkts.

Dieser Einkaufsgutschein ist persönlich und nicht übertragbar und ermöglicht es Ihnen, gegen Vorlage des QR-Codes (entweder über Ihr Smartphone oder auf Papier) an der Kasse Ihre Einkäufe in den in Artikel 1 aufgeführten Printemps Filialen zu bezahlen oben (nicht gültig auf unserer Website www. printemps).

Dieser Einkaufsgutschein kann einmalig oder in Raten sowie zusätzlich zu einem anderen Zahlungsmittel verwendet werden.

Die Gültigkeitsdauer des Kaufgutscheins beträgt zwölf (12) Monate, wobei festgelegt wird, dass diese Frist mit jedem neuen Kauf eines neuen gebrauchten Produkts durch Printemps , das Sie verkaufen möchten, verlängert wird.

Der Restbetrag Ihres Kaufgutscheins kann auf der Quittung für jeden mit Ihrem Kaufgutschein bezahlten Einkauf eingesehen werden.


6.2 Bitte beachten Sie, dass le Bon nur in allen unseren oben in Artikel 1 aufgeführten Geschäften verwendet werden kann: Sie erhalten keine Barzahlung für Ihr Produkt und die erhaltene Gutschrift kann nicht gegen Bargeld eingetauscht werden.

7. GARANTIEN


7.1 Sie garantieren uns, dass:

a) Sie sind über 18 Jahre alt (Sie werden nach Ihrem Personalausweis oder Reisepass gefragt) und in Frankreich ansässig

b) Sie sind der Eigentümer des Produkts und haben das Recht, dieses Produkt zu verkaufen (zu diesem Zweck ist ein Herkunftsnachweis des Produkts erforderlich);

c) die Präsentation des Produkts, die Sie uns übermitteln, korrekt, vollständig, präzise und wahrheitsgetreu ist;

d) das Produkt authentisch und nicht gefälscht im Sinne des Gesetzes über geistiges Eigentum ist;

e) weder die Produktpräsentation noch Ihr Produkt gegen gesetzliche oder behördliche Bestimmungen verstoßen;

f) das Produkt ist frei von persönlichen Gegenständen, sauber, in hygienisch optimalem Zustand und frei von jeglicher innerer oder äußerer Verschmutzung;

g) das Produkt frei von jeglichem Befall ist (Motten oder andere Insekten, Larven und andere lebende Organismen).


7.2 Zur Klarstellung: Jeder Versuch, gefälschte („gefälschte“) Waren oder Produkte zu verkaufen oder gegen Klausel 7.3 unten zu verstoßen, stellt einen Verstoß gegen die in Klausel 7.1 dargelegte Garantie dar.


7.3 Wir verlangen, dass alle Produkte, die aus gelisteten exotischen Häuten hergestellt werden, von CITES (Übereinkommen über den internationalen Handel mit gefährdeten Arten freilebender Tiere und Pflanzen) zertifiziert sein müssen, und wir gestatten die Ausstellung exotischer Häute nur mit Genehmigung von CITES und IUCN (International Union for Conservation). von Natur)

8. VERKAUFSBEDINGUNGEN


8.1 Sie müssen die Rechte, Titel und Interessen an allen Produkten besitzen, die Sie an Printemps verkaufen möchten.


8.2 Das Produkt, der Verkauf und die Hinterlegung des Produkts im Printemps :

a) darf keine geistigen eigentumsrechte dritter porter (einschließlich urheberrechte, marken, patente, geschäftsgeheimnisse oder andere eigentumsrechte); und

b) dürfen nicht gefälscht, widerrechtlich oder betrügerisch sein.


8.3 Sie sichern zu und garantieren, dass das Produkt frei von Pfandrechten oder Belastungen bleibt. Durch die Teilnahme am Programm erklären Sie sich damit einverstanden, Printemps für alle Ansprüche oder Verluste zu entschädigen, die Printemps infolge eines Verstoßes gegen diese Zusicherungen und Gewährleistungen entstehen.

9. VERANTWORTUNG


Sie erklären und garantieren, dass Sie das Recht haben, das Eigentum an den übertragenen Produkten zu übertragen, dass diese in keiner Weise bereits übertragen, verpfändet oder verpfändet, belastet oder allgemeiner zugunsten eines Dritten verbrieft sind, und dass Es ist nicht wahrscheinlich, dass die von Ihnen durchgeführte Transaktion die Rechte Dritter verletzt.

Sie garantieren uns und stellen uns auf erstes Anfordern von Printemps von allen Schäden frei, die Printemps erleidet, und von allen Haftungsklagen, die gegen Printemps aufgrund der Verletzung von Rechten Dritter erhoben werden können.

Im Falle eines schwerwiegenden Betrugs (betrügerisches Kopieren, Entgegennahme gestohlener Waren, illegaler Import usw.) übermittelt Printemps alle erforderlichen Informationen, einschließlich personenbezogener Daten, an die zuständigen Stellen, die für die Bekämpfung dieser Betrugsfälle und Straftaten zuständig sind.

10. DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN


Wir verwenden Ihre persönlichen Daten nur in Übereinstimmung mit unserer Richtlinie zum Schutz personenbezogener Daten, die unter folgender Adresse einsehbar ist: https://de.printemps.com/de/de/protection-donnees-personnelles . Wir laden Sie ein, sich die Zeit zu nehmen, diese sorgfältig zu lesen: elle enthält wichtige Informationen zu den Methoden der Erhebung und Nutzung Ihrer Daten. Sie erklären sich damit einverstanden, uns genaue Informationen, einschließlich Ihrer Identität, Adresse und anderer für den Zugriff auf das Programm erforderlicher Daten, zur Verfügung zu stellen und alle Änderungen dieser Informationen zu aktualisieren.

11. WEITERE INFORMATIONEN


11.1 Wir können nicht für Ausfälle, Verluste oder Unterbrechungen des Geschäftsbetriebs oder entgangene Geschäftsmöglichkeiten haftbar gemacht werden.


11.2 Wir haften nicht für die Nichterfüllung oder Verzögerung bei der Erfüllung unserer Verpflichtungen Ihnen gegenüber, wenn diese Nichterfüllung oder Verzögerung auf ein Ereignis zurückzuführen ist, das außerhalb unserer Kontrolle liegt.


11.3 Mit Ereignissen außerhalb unserer Kontrolle meinen wir jede Handlung oder jedes Ereignis, über das wir oder unsere Partner keine angemessene Kontrolle ausüben können, wie z. B. Naturkatastrophen, Kriege, Terroranschläge, Embargos, Unruhen, Streiks, Aussperrungen, Demonstrationen, Handelsstreitigkeiten, Brände, Überschwemmungen, Pandemien, Erdbeben oder andere Naturkatastrophen, Pannen, schlechtes Wetter, Verkehrsunterbrechungen, staatliche Entscheidungen oder Ausfälle von Telekommunikations- oder Verkehrsnetzen, ob öffentlich oder privat.

12. GESAMTE VEREINBARUNG


Nichts in diesen Bedingungen schließt die Haftung einer der Parteien für ungenaue und/oder betrügerische Darstellungen aus oder beschränkt sie.

13. RECHTE DRITTER


Diese Vereinbarung wird ausschließlich zum Nutzen der Vertragsparteien geschlossen; kein Dritter kann davon profitieren oder Anspruch darauf erheben.

14. BEFREIUNG


Jeder Verzicht auf ein Recht gemäß diesen Bedingungen ist nur wirksam, wenn elle schriftlich erfolgt und elle ausschließlich für die Partei, für die der Verzicht bestimmt ist, und für die Umstände, für die elle gewährt wird.

15. TRENNUNG


Sollte eine Bestimmung dieser Bedingungen ungültig, nicht durchsetzbar oder rechtswidrig sein, bleiben die übrigen Bestimmungen in Kraft.

16. SPRACHE/ANWENDBARES RECHT/GERICHTSSTAND


16.1 Diese Bedingungen sind in Französisch und Englisch verfasst, wobei beide Texte gleichermaßen authentisch sein sollen. Im Falle einer sprachlichen Unstimmigkeit ist jedoch die französische Fassung maßgeblich.


16.2 Diese Bedingungen und alle Streitigkeiten oder Ansprüche (einschließlich außervertraglicher Streitigkeiten und Ansprüche), die sich aus oder im Zusammenhang mit ihnen, ihrem Gegenstand oder ihrer Entstehung ergeben, unterliegen den Bestimmungen des französischen Rechts und unterliegen der ausschließlichen Zuständigkeit der Gerichte von Paris.

Willkommen bei Printemps.com, Ihr Login-Land ist: Deutschland und Ihre Sprache ist: Französisch.