Zum Warenkorb hinzugefügt
Zu meiner Wunschliste hinzugefügt

Autry Frau

Autry wurde 1982 gegründet und war in den 1980er Jahren für seine innovativen Sneaker bekannt, insbesondere für das vor allem für den Tennissport gedachte Medalist-Modell. Autry steht weltweit an der Spitze der Streetwear-Referenzen. Nur drei Jahre nach seiner Einführung wurde das Medalist-Paar vom Tennis Magazine zum besten Sneaker des Jahres 1985 gewählt. Ein fulminanter Erfolg, der mit dem Tod des Gründers Jim Autry in den 1990er Jahren ein jähes Ende fand. Der Geschäftsmann nahm die Sportmarke mit in die Gunst der Giganten Nike und Reebok . Erst 2019 haben Alberto Raengo und Régis Billard, Spezialisten für Streetwear-Kommunikation, die Marke wiederbelebt, indem sie den berühmten Medaillengewinner ins Rampenlicht gerückt haben. Und der Erfolg ist wieder da, sowohl bei Nostalgikern als auch bei der Generation Z. Minimalistisch und mit einem klaren Vintage- esprit erweisen sich Autry Sneaker als zeitlos, cool und vielseitig. Diese Schuhe aus einer anderen Zeit werden heute wegen ihres Komforts und ihrer Haltbarkeit sehr geschätzt und waren noch nie so trendy.

Online verfügbar


Im Geschäft erhältlich

Filtern und sortieren
  • Sortieren nach

    20 ergebnisse
      20 produkte

      Willkommen bei Printemps.com, Ihr Login-Land ist: Deutschland und Ihre Sprache ist: Französisch.